Zalando ist ein Online- Versandhändler für Mode, Schuhe und Accesiores. Er wurde 2008 gegründet unter der Leitung von Robert Gentz, David Schneider und Rubin Ritter. Der Sitz des Unternehmens ist in Berlin. Zalando gehörte 2011 zu den 100 umsatzstärksten deutschen Onlineshops in ganz Deutschland. Derzeit arbeiten 2.750 Menschen für das Unternehmen. Das Unternehmen ist auch in Frankeich, Italien, den Niederlanden, Der Schweiz, Österreich, England, Spanien, Belgien, Schweden, Dänemark und Finnland. Bis 2013 soll es den Onlineshop auch in Norwegen, Polen, Australien und in der Türkei geben. 2010 wurde dazu auch Zalando Lounge und das Tochterunternehmen MyBrands Zalando gegründet. (1)

2010 wurde das Angebot um die Bereiche Mode und Bekleidung ergänzt. Mittlerweile hat Zalando damit begonnen, eigene Kollektionen und Labels im Markt anzubieten. Rund zwei Jahre nach seiner Gründung war das Unternehmen Ende 2010 Marktführer für den Schuhversand über das Internet. im Jahr 2011 bereits einen Umsatz von über 500 Millionen Euro. Aufmerksamkeit erhielt Zalando durch auffällige Fernsehwerbung, die mehrere Millionen Euro kostete. Seit März 2012 gehört auch der Zalando Outlet Store Berlin zum Unternehmen. Im Juli 2012 wurde bekannt, dass Zalando einen Teil der Software-Entwicklung an seinem neuen Standort in Dortmund bündelt. Neben den Lagerstandorten Großbeeren und Brieselang wurde im August 2012 in Erfurt eine weitere Lagerhalle mit 250 Arbeitsplätzen geschaffen. (1)



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!